Kategorien
Europa League

Anstoss & Free-TV-Sender: Benfica Lissabon – Eintracht Frankfurt am 11.04.2019 – Europa League Viertelfinale

Viertelfinale Europa League, Donnerstag, 11.04.2019

Benfica Lissabon – Eintracht Frankfurt in Lissabon

Anstoß & Anpfiff: 21:00 Uhr – Sender: RTL – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Die letzten Bundesliga-Vertreter in Europa – und das mehr als verdient: Die Eintracht aus Frankfurt reist nach Lissabon um sich dort mit Benfica im Viertelfinale der Europa League zu messen.

Nach den lausigen Auftritten von Teams wie Hoffenheim oder Leipzig, dem chancenlosen Ausscheiden von Schalke und Dortmund und die europäische Götterdämmerung für den FC Bayern hat es nur Eintracht Frankfurt ins Viertelfinale geschafft. Die Mannschaft hat sich in allen internationalen Spielen voll reingehauen, hat mit Da Costa, Kostic und dem Dreigestirn im Sturm einige der besten Bundesliga-Spieler der Saison im Kader, und wird nun sicherlich auch gegen Benfica keinen Zentimeter Rasen abgeben, um ins Halbfinale einzuziehen und vielleicht ein grosses Finale zu erreichen.

Kategorien
Champion's League

Anstoss & Free-TV: Borussia Dortmund – Benfica Lissabon am 08.03.2017 – Champion’s League Achtelfinale

Achtelfinale Champion’s League, Mittwoch, 08.03.2017

Borussia Dortmund – Benfica Lissabon in Dortmund

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: ZDF – Beginn Sendung: 20:25 Uhr

Das Hinspiel war ein Dortmund Klassiker, viele Chancen für das Team von Thomas Tuchel, am Ende ein enttäuschendes 0-1. Das Rückspiel wird daher ein harter Brocken, jedes Tor für die Portugiesen wäre für Dortmund schwer aufzuholen. Noch dazu fehlt Marco Reus den Schwarzgelben. Dennoch hat die Borussia in dieser Saison schon oft gezeigt, dass sie an einem guten Tag viele Tore schiessen können – in diesem Spiel wäre dies mehr als wünschenswert, im weiter im Konzert der Grossen mitzuspielen.

Kategorien
Champion's League

Anstoss & Free-TV-Sender? Benfica Lissabon – Borussia Dortmund – 14.02.2017 – Champion’s League Achtelfinale

Achtelfinale Champion’s League, Dienstag, 14.02.2017

Benfica Lissabon – Borussia Dortmund in Lissabon

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: NICHT IM FREE-TV (nur SKY, und im Radio)

Dieses Spiel ist nicht Live im Free-TV zu sehen. Nur der Sender SKY überträgt live. Hören kann man das Match auf diversen Radio-Kanälen (meist die Nachrichtenkanäle der jeweiligen ÖR-Rundfunksender). Auch bringt Sport1 wieder seinen fast schon legendären Bitburger Fan-Talk, bei dem die Spiele ohne Live-Bilder mitkommentiert werden.

Benfica Lissabon ist sicher keine Top-Adresse in Europa derzeit, allerdings ist Dortmund in dieser Saison eine echte Wundertüte. Daher steckt mit Sicherheit genug Spannung in dem Spiel, und es wird nicht leicht für die Dortmunder werden, sich in Portugal eine gute Ausgangsposition zu erspielen. Dennoch ist vor allem das Offensiv-Potenzial im Mittelfeld und im Sturm der Dortmunder gross genug, um zumindest das vielbesagte Auswärtstor zu erzielen.

Kategorien
Champion's League

Anstoss & Free-TV: Benfica Lissabon – FC Bayern München am 13.04.2016 – Champion’s League Viertelfinale

Viertelfinale Champion’s League, Mittwoch, 13.04.2016

Benfica Lissabon – FC Bayern München in Lissabon

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: ZDF – Beginn Sendung: 20:25 Uhr

Ein zu Null Sieg ist im Hinspiel einer KO-Runde natürlich für den FC Bayern ein gutes Ergebnis, allerdings konnten die Bayern nicht über die volle Distanz überzeugen, gegen das vermeintlich leichteste Los Benfica Lissabon sicherlich ein Warnsignal für Coach Pep Guardiola und sein Team.

Dennoch ist der FC Bayern München natürlich Favorit auf den Einzug ins Halbfinale der UEFA Champion’s League, auch Uli Hoeneß wird mit nach Portugal reisen um das Weiterkommen seiner Mannschaft zu feiern.

Kategorien
Champion's League

Anstoss & Free-TV?: FC Bayern München – Benfica Lissabon, 05.04.2016 – Champion’s League Viertelfinale

Viertelfinale Champion’s League, Dienstag, 05.04.2016, Hinspiel

FC Bayern München – Benfica Lissabon in München

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr

Dieses Spiel ist nicht Live im Free-TV zu sehen. Nur der Sender SKY überträgt live. Hören kann man die Matches auf diversen Radio-Kanälen (meist die Nachrichtenkanäle der jeweiligen ÖR-Rundfunksender, hier B5 aktuell). Auch bringt Sport1 wieder seinen fast schon legendären Bitburger Fan-Talk.

Der FC Bayern spielt bisher eine fehlerlose Saison, und ist in allen drei wichtigen Wettbewerben auf einem guten Kurs – die Meisterschaft haben die Münchner schon fast für sich entschieden. Der wichtigste Pokal für Pep Guardiola, und viele andere Bayern, wäre allerdings natürlich auch in diesem Jahr wieder der Henkelpott, der Gewinn der Champion’s League.

Die Bayern sind sicher nicht unglücklich mit dem Los, Benfica galt neben Wolfsburg als das leichteste Los im Topf der letzten 8 Mannschaften, und vor allem ein erneutes Ausscheiden in dieser Phase gegen einen spanischen Club wäre für die Münchner bitter gewesen. Das Rückspiel findet am nächsten Mittwoch statt, dann wieder live im ZDF.

Kategorien
Europa League

Free-TV: FC Sevilla – Benfica Lissabon am 14.05.2014 – Europa League Finale

Finale Europa League, Mittwoch, 14.05.2014

FC Sevilla – Benfica Lissabon in Turin

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: Kabel 1 – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Die Teams aus der Bundesliga haben sich in dieser Saison in der Europa League keineswegs mit Ruhm bekleckert. Dennoch waren die KO-Runden von spannenden Partien und hochkarätigen Mannschaften gepräft. Schliesslich haben Benfica Lissabon und der FC Sevilla das Finale in Turin erreicht – der Gastgeber ist im Halbfinale knapp ausgeschieden. Im nächsten Jahr stehen der FSV Mainz 05, Borussia Mönchengladbach und der VFL Wolfsburg sicher in der Europa League – Bayer 04 Leverkusen will sich in der Champion’s League Qualifikation durchsetzen.

Kategorien
Europa League

Free-TV: Benfica Lissabon – FC Chelsea am 15.05.2013 – Europa League Finale

Finale Europa League, Mittwoch, 15.05.2013

Benfica Lissabon – FC Chelsea in Amsterdam

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: Kabel 1 – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Über die Attraktivität der Europa League wurde vor allem in letzter Zeit wieder ordentlich gestritten, auch die Prämien für die Vereine sind in diesem Wettbewerb meilenweit von dem entfernt, was in der Champion’s League zu verdienen ist. Dennoch klingt das Finale an diesem Mittwoch nach einem echten Kracher mit Beteiligung zweier grosser europäischer Vereine: Benfica Lissabon trifft in Amsterdam auf den aktuellen Champion’s League Sieger FC Chelsea. Sicherlich nicht mehr als nur ein kleiner Vorgeschmack auf das grosse Finale in London, aber es geht immerhin um einen europäischen Vereinspokal, und keines der Teams wird das Finale abschenken wollen.