Kategorien
Freundschaftsspiel Nationalmannschaft ZDF

Deutschland – Frankreich, Nationalmannschaft-Testspiel im Free-TV – Mi, 29.02.2012

Nationalmannschaft Freundschaftsspiel am Mittwoch, 29.02.2012

Deutschland – Frankreich

Anpfiff: 20.45 Uhr, Beginn Sendung: 20.15 Uhr; Sender: ZDF

Mit einem Spiel gegen den schwächelnden Riesen Frankreich startet die deutsche Nationalmannschaft in das so erwartungsreiche Jahr 2012. Seit einigen Jahren spielt das deutsche Team nun technisch anspruchsvollen, attraktiven und oft auch effektiven Fussball – und wird dafür oft gelobt und zum Favoriten auf diesen und jenen Titel gemacht.

Dennoch ist es der jungen Truppe von Jogi Löw nicht gelungen, einen grossen Titel nach Deutschland zu holen. Zuletzt waren es zweimal die Spanier, welche die Hoffnungen der Deutschen zunichte gemacht haben.

In diesem Jahr soll es nun endlich klappen: Der Europameisterschafts-Titel in Polen und der Ukraine soll her. Keine Ausreden mehr, keine tollen Spiele mit Ausscheiden im Haldbfinale oder Finale. Nein, der Titel muss es sein.

Langjährige Nationalspieler wie Phillip Lahm, Bastian Schweinsteiger oder Per Mertesacker – immer noch jung, dennoch schon höchst erfahren – wollen endlich, mit Unterstützung des hochbegabten jüngeren Spieler – ihr Meisterstück ablegen.
„Siegertypen“ ist das Stichwort. Wenn es diesmal wieder nicht klappt, zweifelt man langsam daran, ob diese im deutschen Team vorhanden sind. Evtl. können auch Nachwuchsspieler wie die höchst engagierten Bender-Zwillinge einen solchen Sieger-Spirit mit ins Team bringen.

Kategorien
Europa League Kabel 1

FC Schalke 04 – Viktoria Pilsen, Europa League am Donnerstag, 23.02.2012

UEFA Europa League, Runde der letzten 32 „Sechzehntelfinale“, Donnerstag 23.02.2012

FC Schalke 04 – Viktoria Pilsen

Anpfiff: 21.05 Uhr, Beginn Sendung: 20.50 Uhr; Sender: Kabel 1

Lange sah es so aus, als würde sich Schalke im tschechischen Pilsen eine denkbar schlechte Ausgangslage für das Rückspiel in der Runde der letzten 32 „sichern“. Ein 0-1 auf fremdem Platz kann im Heimspiel schwierig wettzumachen sein.

Doch das späte Ausgleichstor der Tormaschine Jan Claas Huntelaar sorgte für Erleichterung. Mit dem 1-1 aus dem Hinspiel reicht dem FC Schalke 04 in der Veltins Arena bereits ein 0-0, oder natürlich jeder Sieg, für’s Weiterkommen ins Achtelfinale.

Das wäre auch für die deutsche Liga wichtig, da die Chancen auf’s Weiterkommen für die Champion’s League Teams derzeit von miserabel (Bayer 04 Leverkusen) bis mittelmässig (FC Bayern München) stehen.

Kategorien
Europa League Kabel 1

Europa League im Free-TV: FC Brügge – Hannover 96, Donnerstag 23.02.2012

UEFA Europa League, Runde der letzten 32 bzw. „Sechzehntelfinale“, Donnerstag 23.02.2012

FC Brügge – Hannover 96

Anpfiff: 19.00 Uhr, Beginn Sendung: 18.50 Uhr; Sender: Kabel 1

Das Heimspiel konnten die Niedersachsen knapp für sich entscheiden, gegen das belgische Top-Team FC Brügge. Dennoch ist ein 2-1 im heimischen Stadion keine gute Ausgangslage im Europacup – nach der Europacuparithmetik würde Brügge beispielsweise ein 1-0 zuhause, aufgrund des geschossenen Auswärtstores, nun ausreichen.

Somit braucht Hannover mindestens ein Unentschieden, oder eine Niederlage mit einem Tor Abstand und von der Höhe mindestens bei 3-2, um ins Achtelfinale einzuziehen. Bei einem 2-1 für die Heimmannschaft wäre das Hinspiel egalisiert und es geht in die Verlängerung.

Kategorien
Champion's League Sat 1

TV: Basel – FC Bayern München, Mittwoch 22.02.2012 – Champion’s League

UEFA Champion’s League, Achtelfinale am 22.02.2012

FC Basel – FC Bayern München

Anpfiff: 20.45 Uhr, Beginn Sendung: 20.15 Uhr, Sender: SAT.1

Alle Champion’s League Spiele sind – auch in Konferenz – auf SKY zu sehen – mehr Infos.

Die Bayern werden sich sicher nicht in die Hosen machen vor dem FC Basel aus der Schweiz. Gewarnt müssen die Münchner spätestens sein, seit die Baseler den haushohen Favoriten Manchester United in die ungeliebte Europa League geschickt haben.

Dennoch sollte sich der FC Bayern aus München eine ordentliche Ausgangsposition schaffen können, um dann mit einem entsprechenden Ergebnis beim Heimspiel den Einzug in das Viertelfinale der Champion’s League klarmachen zu können.

Das Finale im eigenen Stadion ist und bleibt das grosse Saisonziel für den FC Bayern – Trainer Jupp Heynckes, Spieler wie Bastian Schweinsteiger oder Phillip Lahm, und sicherlich auch Manager Nerlinger und Präsi Uli Hoeness würden dafür sicher nur zu gerne die Meisterschaft in den Westen der Republik schicken.

Kategorien
Europa League Kabel 1

Hannover 96 – FC Brügge, Europa League am Donnerstag, 16.02.2012

UEFA Europa League, Runde der letzten 32, Donnerstag 16.02.2012

Hannover 96 – FC Brügge

Anpfiff: 21.05 Uhr, Beginn Sendung: 20.50 Uhr; Sender: Kabel 1

Auch das zweite Europa League Spiel mit deutscher Beteiligung, das des letztjährigen Überraschungsteams Hannover 96 gegen die Belgier des FC Brügge, ist auf Kabel 1, dem Schwesterkanal von Sat.1, zu sehen.

Für die Hannoveraner soll nach ihrem Wunsch der Ausflug in das internationale Geschäft natürlich kein Einzelfall bleiben. Mit dem Weiterkommen aus der Gruppenphase haben sie immerhin bereits ein Stück internationale Reife bewiesen – und sind auch in der Bundesliga als Siebtplatzierter wieder auf einem guten Weg in Richtung Europa League.

Kategorien
Europa League Kabel 1

Europa League im Free-TV: Viktoria Pilsen – FC Schalke 04, Donnerstag 16.02.2012

UEFA Europa League, Runde der letzten 32, Donnerstag 16.02.2012

FC Viktoria Pilsen – FC Schalke 04

Anpfiff: 19.00 Uhr, Beginn Sendung: 18.50 Uhr; Sender: Kabel 1

Der FC Schalke 04 ist neben Hannover 96 der letzte Vertreter in der UEFA Europa League. Mit ihrem derzeit vierten Platz und einer ordentlichen Verfassung in der Bundesliga ist den Königsblauen auch in der Europa League zumindest ein guter Erfolg wieder zuzutrauen.

Die tschechische Mannschaft von Viktoria Pilsen gilt nicht unbedingt als Mitfavorit, doch sicherlich sind die Teams aus dem Nachbarland nicht zu unterschätzen.

Kategorien
Champion's League Sat 1

AC Mailand – Arsenal London, Champion’s League Live am 15.02.2012

UEFA Champion’s League, Achtelfinale, Mittwoch den 15.02.2012

AC Mailand – FC Arsenal London

Anpfiff: 20.45 Uhr, Start Sendung: 20.15 Uhr, Sender: Sat.1

Dieses Spiel ist in dieser Woche als einziges im deutschen Free-TV zu sehen. Die Spiele

Olympique Lyon – APOEL Nikosia
Bayer Leverkusen – FC Barcelona
Zenit St. Petersburg – Benfica Lissabon

gibt es im Anschluss in der Zusammenfassung. Live sind diese in Deutschland nur auf SKY zu sehen – mehr Infos.

Dafür überträgt Sat.1 hier eine von den Teams her sehr interessante Partie. Der FC Bayern München ist erst nächste Woche in der Champion’s League gegen den FC Basel dran.

Kategorien
Champion's League

TV: Bayer 04 Leverkusen – FC Barcelona, Champion’s League Dienstag 14.02.2012

UEFA Champion’s League, Achtelfinale am 14.02.2012

Bayer 04 Leverkusen – FC Barcelona

Anpfiff: 20.45 Uhr

Dieses Spiel ist in Deutschland nur auf SKY zu sehen – mehr Infos.

Einerseits ein Traumlos, andererseits eine schier unlösbare Aufgabe: Die Werkself aus Leverkusen hat es im Achtelfinale der UEFA Champion’s League mit dem übermächtigen FC Barcelona zu tun. Superstars wie Lionel Messi, David Villa und co werden den Leverkusenern sicher das Leben schwer machen.

Laut eigener Aussage geht es für die Leverkusener aber nicht nur um Schadensbegrenzung: Sie wollen bei den Katalanen auch mitspielen, und ihre eigenen Chancen nutzen. Es wäre sicher ein großer Coup, wenn die Leverkusener Truppe – die in der Bundesliga nicht 100% in Fahrt ist – den Top-Favoriten aus dem Wettbewerb kegeln könnte.

Kategorien
DFB Pokal ZDF

Free-TV: VfB Stuttgart-FC Bayern München, DFB Pokal am 08.02.2012

DFB Pokal – Viertelfinale, am 08.02.2012

VfB Stuttgart – FC Bayern München

Anpfiff: 20.30 Uhr – Beginn Sendung: 20.15 Uhr – Sender: ZDF

Es wird sicher nicht leicht für den Rekordmeister und Rekordpokalsieger, beim VfB in Stuttgart zu gewinnen. Die Mannschaft um Trainer Bruno Labbadia hat viel gutzumachen – die letzten Ligaspiele waren nicht grad Gelbe vom Ei.
Auch beim FC Bayern läuft es nicht rund, 4 Punkte aus 3 Spielen sind keine starke Rückrundenbilanz für Thomas Müller, Franck Ribery, Schweinsteiger und co.

So verspricht der Südgipfel Hochspannung – derjenige, der aus dem DFB Pokal ausscheiden wird, könnte sich auf heisse Wochen bei eiskaltem Wetter gefasst machen müssen.

Kategorien
ARD DFB Pokal

DFB Pokal: Holstein Kiel – Borussia Dortmund, 07.02.2012 im Free-TV

DFB Pokal – Viertelfinale, am 07.02.2012

Holstein Kiel – Borussia Dortmund

Anpfiff: 20.30 Uhr – Beginn Sendung: 20.15 Uhr – Sender: ARD

Die Dortmunder Borussia hat den vermeintlich leichtesten Gegner im Viertelfinale des DFB: Sie müssen bei Holstein Kiel im hohen Norden der Republik antreten. Die Kieler wollen sich dennoch sicherlich nicht von den Dortmundern, die in letzter Zeit wieder einen sehr guten Lauf in der Bundesliga haben und sogar die Tabelle anführen, einfach plattmachen lassen.

Nach ein paar kleinen Skandälchen im Vorfeld – wie die berühmten Schmähgesänge der Kieler Spieler nach der Auslosung im Dezember – wird es auf dem Platz trotz kältester Aussentemperaturen heiss her gehen.