Kategorien
Bundesliga

Anstoss & Free-TV-Sender: Borussia Dortmund – FC Schalke 04 am 27.04.2019 – Bundesliga 31. Spieltag

31. Spieltag Bundesliga, Samstag, 27.04.2019

Borussia Dortmund – FC Schalke 04 in Dortmund

Anstoß & Anpfiff: 15:30 Uhr – Sender: ARD – Beginn Sendung: 15:10 Uhr

Das Derby der Derbies in Deutschland – das Ruhrpott-Duell zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04. Oft spektakulär, spannend und entscheidend. In diesem Jahr wird das Derby allerdings von der desolaten Schalker Saison überschattet.

Die Knappen befinden sich im Abstiegskampf, und werden wohl nur die Klasse halten, da die anderen Mannschaften noch schlechter spielen und weniger punkten.

Nur eines könnten die Schalker in dieser Saison noch erreichen: Den Dortmundern die Meisterschaft endgültig vermiesen. Denn nur mit einem Sieg heute bewahrt der BVB überhaupt Chancen auf den Titel.

Kategorien
DFB Pokal

Anstoss & Free-TV-Sender: Werder Bremen – FC Bayern München am 24.04.2019 – DFB Pokal Halbfinale

Halbfinale DFB Pokal, Mittwoch, 24.04.2019

Werder Bremen – FC Bayern München in Bremen

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: ARD – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Noch vor einigen Monaten wäre die Sache relativ klar gewesen – die Münchner hätten im Schongang einen hohen Sieg in Bremen eingeplant. Doch seither hat sich Bremen deutlich stabilisiert, spielt starken Fussball und ist für so manche Überraschung gut.

Nachdem Bayern in der Champions League chancenlos gegen Liverpool ausgeschieden ist, und auch die Meisterschaft noch nicht entschieden ist, liegt der Fokus klar auch auf dem DFB Pokal. Bremen hingegen kämpft in der Liga noch um die internationalen Plätze, und hätte sicherlich auch richtig Bock, diese über den Pokalsieg zu erreichen.

Kategorien
DFB Pokal

Anstoss & Free-TV-Sender: Hamburger SV – RB Leipzig am 23.04.2019 – DFB Pokal Halbfinale

Halbfinale DFB Pokal, Dienstag, 23.04.2019

Hamburger SV – RB Leipzig in Hamburg

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: ARD – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Leipzig reitet in der Bundesliga auf einer Erfolgswelle und hat sich Platz 3 in der Tabelle gesichert – damit auch die Teilnahme an der Champion’s League in der nächsten Saison. Der HSV war lange der Top-Anwärter auf den klaren Aufstieg, kämpft mittlerweile aber stärker um seinen 2. Platz in in der 2. Bundesliga als es den Fans und dem Verein lieb sein kann.

Die Favoriten-Rolle ist also klar vergeben – dennoch kann es eine legendäre Pokal-Nacht werden, wenn der HSV erstmals als Zweitligist spielend in das Pokalfinale einzieht.

Kategorien
Europa League

Anstoss & Free-TV-Sender: Benfica Lissabon – Eintracht Frankfurt am 11.04.2019 – Europa League Viertelfinale

Viertelfinale Europa League, Donnerstag, 11.04.2019

Benfica Lissabon – Eintracht Frankfurt in Lissabon

Anstoß & Anpfiff: 21:00 Uhr – Sender: RTL – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Die letzten Bundesliga-Vertreter in Europa – und das mehr als verdient: Die Eintracht aus Frankfurt reist nach Lissabon um sich dort mit Benfica im Viertelfinale der Europa League zu messen.

Nach den lausigen Auftritten von Teams wie Hoffenheim oder Leipzig, dem chancenlosen Ausscheiden von Schalke und Dortmund und die europäische Götterdämmerung für den FC Bayern hat es nur Eintracht Frankfurt ins Viertelfinale geschafft. Die Mannschaft hat sich in allen internationalen Spielen voll reingehauen, hat mit Da Costa, Kostic und dem Dreigestirn im Sturm einige der besten Bundesliga-Spieler der Saison im Kader, und wird nun sicherlich auch gegen Benfica keinen Zentimeter Rasen abgeben, um ins Halbfinale einzuziehen und vielleicht ein grosses Finale zu erreichen.

Kategorien
DFB Pokal

Anstoss & Free-TV-Sender: FC Bayern München – Heidenheim? FC Schalke 04 – Werder Bremen am 03.04.2019 – DFB Pokal Viertelfinale

Viertelfinale DFB Pokal, Mittwoch, 03.04.2019

FC Schalke 04 – Werder Bremen in Gelsenkirchen

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: ARD – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Nicht im Free-TV: FC Bayern München gegen Heidenheim um 18.30 Uhr (nur SKY)

Werder Bremen schwebt in der Liga auf Wolke 7 und ist in die Europacup-Plätze vorgerückt – der FC Schalke 04 hingegen findet sich im Abstiegskampf wieder und hat am Wochenende zumindest ein wenig Abstand zum Relegationsplatz herstellen können. Dennoch ein Duell das Spannung verspricht, in der Historie gab es viele Spieler, die für beide Vereine gekickt haben.

Kategorien
DFB Pokal

Anstoss & Free-TV-Sender: FC Augsburg – RB Leipzig am 02.04.2019 – DFB Pokal Viertelfinale

Viertelfinale DFB Pokal, Dienstag, 02.04.2019

FC Augsburg – RB Leipzig in Augsburg

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: ARD – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Das klingt nicht nach einem Quoten-Kracher, aber es ist dennoch das Viertelfinale des DFB Pokals – das siegreiche Team ist nur noch ein Spiel vom grossen Finale in Berlin entfernt. Der FC Augsburg von Manuel Baum empfängt die Elf von Ralf Ragnick aus Leipzig, die am Wochenende mit einer Gala gegen Hertha BSC aus Berlin den dritten Platz gefestigt haben.