Kategorien
Europa League

Free-TV: Hannover 96 – Breslau am 30.08.2012 – Europa League Qualifikation

Qualifikation Europa League, Donnerstag ,30.08.2012

Hannover 96 – Breslau in Hannover

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: Kabel 1 – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Hannover geht an diesem Donnerstag mit sehr guten Aussichten in die letzte Runde der langen Europa League Qualifikation: das 5-3 aus dem Hinspiel in Breslau ist ein sehr komfortables Polster, und selbst eine nicht zu hohe Niederlage würde noch zum Erreichen der Gruppenphase der Europa League für Hannover 96 reichen. Damit wird die Bundesliga mit Stuttgart, Hannover 96, Bayer Leverkusen – und wahrscheinlich Borussia Mönchengladbach – stark in der Euro League vertreten.

Kategorien
Champion's League

Free-TV: Dynamo Kiew – Borussia Mönchengladbach am 29.08.2012 – Champion’s League Qualifikation

Qualifikation Champion’s League, Mittwoch, 29.08.2012

Dynamo Kiew – Borussia Mönchengladbach in Kiew

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: ZDF – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Das 1-3 aus dem ersten Qualifikationsspiel gegen Dynamo Kiew ist für das Rückspiel natürlich eine schwere Bürde – zumal die Niederlage im eigenen Stadion hingenommen werden musste. An diesem Mittwoch heisst es damit Alles oder Nichts, die Gladbacher können nicht abwartend ins Spiel gehen, sie müssen schnellstmöglich Tore machen.

Selbst ein 2-0 Auswärtssieg würde den Borussen nicht reichen, da Kiew mehr Auswärtstore geschossen hätte. Es muss also ein Sieg mit 3 Toren Unterschied her, oder ein Sieg mit 2 Toren Unterschied und mindestens in der Höhe von 4-2. Ebenfalls ein 3-1 in Kiew würde zur Verlängerung führen, alle anderen Ergebnisse bedeuten das Aus für Gladbach in der Champion’s League Qualifikation und die Teilnahme in der Europa League Gruppenphase.

Kategorien
Europa League

Free-TV: Dynamo Moskau – VfB Stuttgart am 28.08.2012 – Europa League Qualifikation

Qualifikation Europa League, Dienstag, 28.08.2012

Dynamo Moskau – VfB Stuttgart in Moskau

Anstoß & Anpfiff: 18:00 Uhr – Sender: Kabel 1 – Beginn Sendung: 17:50 Uhr

Stuttgart möchte diese Saison unbedingt international spielen, um an alte Erfolge anknüpfen zu können, entsprechend Geld zu verdienen und sich wieder in der Spitzengruppe der Bundesliga feszusetzen. Der Sieg im Hinspiel, das 2-0 im eigenen Stadion, ist dabei eine sehr komfortable Ausgangslage für die Jungs von Trainer Bruno Labbadia. Heute muss der Sack nur noch zugemacht werden, dann spielt der VfB in der Gruppenphase der Europa League 2012/2013.

Kategorien
1. Bundesliga

Free-TV: Borussia Dortmund – SV Werder Bremen am 24.08.2012 – 1. Bundesliga 1. Spieltag

1. Spieltag 1. Bundesliga, Freitag, 24.08.2012

Borussia Dortmund – SV Werder Bremen in Dortmund

Anstoß & Anpfiff: 20:30 Uhr – Sender: ARD – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Darauf warten alle Fussballfans in Deutschland: Den Start der neuen Saison in der Fussball-Bundesliga, mit dem spannenden Auftakt-Match Borussia Dortmund gegen den (Gegen-)Tor-Garanten SV Werder Bremen. Die Bremer wollen nach zwei verkorksten Jahren zurück ins internationale Geschäft, während Dortmund die Leistungen der letzten Jahre zumindest zu grossen Teilen bestätigen will, und auch heuer international richtig angreifen.

Besonderes Augenmerk liegt dabei sicher auf die Neuzugänge, wie Marco Reus bei Dortmund oder Nils Petersen beim SV Werder Bremen.

Kategorien
Europa League

Free-TV: Breslau – Hannover 96 am 23.08.2012 – Europa League Qualifikation

Qualifikation Europa League, Donnerstag ,23.08.2012

Slask Wroclaw – Hannover 96 in Breslau

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: Kabel 1 – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Als letzten Schritt auf dem Weg in die Gruppenphase der UEFA Europa League muss sich die Mannschaft von Mirko Slomka heute gegen das Breslauer Team Slask Wroclaw eine gute Ausgangsposition erarbeiten. Im Rückspiel können die Hannoveraner die EL-Qualifikation dann mit dem Erreichen der Gruppenphase erfolgreich abschliessen.



Kategorien
Europa League

Free-TV: VfB Stuttgart – Dynamo Moskau am 22.08.2012 – Europa League Qualifikation

Qualifikation Europa League, Mittwoch, 22.08.2012

VfB Stuttgart – Dynamo Moskau

Anstoß & Anpfiff: 18:15 Uhr – Sender: Kabel 1 – Beginn Sendung: 17:50 Uhr

Die Stuttgarter müssen „nur“ eine Qualifikationsrunde überstehen um in die Gruppenphase der Europa League einzuziehen. Heute empfangen sie dazu im heimischen Stadion die Russen von Dynamo Moskau – sicherlich keine einfache Aufgabe.

Kategorien
Champion's League

Free-TV: Borussia Mönchengladbach – Dynamo Kiew am 21.08.2012 – Champion’s League Qualifikation

Qualifikation Champion’s League, Dienstag ,21.08.2012

Borussia Mönchengladbach – Dynamo Kiew in Gladbach

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: ZDF – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Für die Gladbacher geht es nach einer sehr guten Saison mit einem 4. Platz am Ende jetzt um das große Geld: Schaffen sie den Einzug in die Gruppenphase der Champion’s League, sind viele Millionen sicher für die „Fohlen“. Allerdings wartet mit den Ukrainern von Dynamo Kiew ein äusserst unangenehmer Gegner. Ein spannendes Match ist damit für den Start der ZDF-Champion’s League-Übertragungen auf jeden Fall zu erwarten.


Kategorien
DFB Pokal

Free-TV: Jahn Regensburg – FC Bayern München am 20.08.2012 – DFB Pokal 1. Runde

1. Runde DFB Pokal, Montag ,20.08.2012

Jahn Regensburg – FC Bayern München in Regensburg

Anstoß & Anpfiff: 20:30 Uhr – Sender: ARD – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Die restlichen Spiele sind -nicht- im Free-TV zu sehen.

Ganz Regensburg freut sich an diesem Montag auf den Gegner in dieser ersten Runde des DFB Pokals: Aus München kommt der FC Bayern München in das kleine Innenstadt-Stadion von Jahn Regensburg. Seit Wochen ist das Spiel ausverkauft, und die gerade erst in die zweite Liga aufgestiegenen Regensburger werden sicher brennen und kämpferisch alles geben.

Ein Sieg für den Jahn ist natürlich unwahrscheinlich, dennoch wäre es nicht das erste Mal, dass ein vermeintlicher Fussballzwerg (Jahn hat selbst für Liga 2 ein minimales Budget) den grossen FC Bayern München im DFB Pokal schockt.

Kategorien
Freundschaftsspiel Nationalmannschaft ZDF

Deutschland – Argentinien, Nationalmannschaft Testspiel am 15.08.2012

Freundschaftsspiel Nationalmannschaft, 15.08.2012

Deutschland – Argentinien in Frankfurt

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: ZDF – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Nach der eher mittelmässigen EM testet die deutsche Nationalmannschaft heute in einem Freundschaftsspiel – kurz vor Bundesliga-Auftakt – gegen die Elf aus Argentinien. Das Spiel findet in der Commerzbank Arena in Frankfurt statt.

Kategorien
ZDF

ZDF: DFL Supercup – Dortmund – Bayern, Sonntag 12.08.2012

DFL Supercup 2012, 12.08.2012

Borussia Dortmund – FC Bayern München

Anstoß & Anpfiff: 20:00 Uhr – Sender: ZDF – Beginn Sendung: 19:30 Uhr

Heute spielt der Meister und Pokalsieger Borussia Dortmund gegen den Erzrivalen FC Bayern München im Supercup der Deutschen Fussball Liga