Kategorien
DFB Pokal

Free-TV? DFB Pokal 2. Runde, 27. / 28.10.: Dortmund-Paderborn, Nürnberg-Düsseldorf, Bochum-Lautern, Viktoria Köln-Leverkusen, Werder-FC Köln u.a.

2. Runde DFB Pokal am 27.10. und 28.10.2015

27.10.2015:
1. FC Nürnberg – Fortuna Düsseldorf um 19 Uhr
Erzgebirge Aue – Eintracht Frankfurt um 19 Uhr
1. FSV Mainz 05 – 1860 München um 19 Uhr
FSV Frankfurt – Hertha BSC um 19 Uhr

SV Darmstadt 98 – Hannover 96 um 20:30 Uhr
SpVgg Unterhaching – RasenBallsport Leipzig um 20:30 Uhr
VfL Bochum – 1. FC Kaiserslautern um 20:30 Uhr

28.10.2015
FC Viktoria Köln – Bayer 04 Leverkusen um 19 Uhr
SV Sandhausen – 1. FC Heidenheim um 19 Uhr
Borussia Dortmund – SC Paderborn 07 um 19 Uhr
SC Freiburg – FC Augsburg um 19 Uhr

Carl Zeiss Jena – VfB Stuttgart um 20:30 Uhr
SSV Reutlingen Fußball – Eintracht Braunschweig um 20:30 Uhr
Werder Bremen – 1. FC Köln um 20:30 Uhr

Diese Spiele sind nicht Live im Free-TV zu sehen (nur Wolfsburg-Bayern und Schalke-Gladbach). Nur der Sender SKY überträgt live. Hören kann man die Matches auf diversen Radio-Kanälen (meist die Nachrichtenkanäle der jeweiligen ÖR-Rundfunksender, wie B5 Aktuell), und bei sport1.fm. Nach den Live-Spielen bringt die ARD jeweils Zusammenfassungen dieser Matches.

Neben den beiden Top-Spielen, die sich zwischen Teams aus den oberen Regionen der Bundesliga-Tabelle abspielen, gibt es noch ein paar weitere schöne und spannende Partien in der 2. Runde des DFB Pokals.

So ist beispielsweise Düsseldorf in Nürnberg zu Gast, die Mainzer empfangen die Löwen, mit Darmstadt und Hannover treffen zwei Bundesligisten aufeinander und Lautern muss in den Pott zum Zweitliga-Rivalen VfL Bochum.

Am Rhein sind die Leverkusener zu Gast bei den ‚kleinen‘ Kölnern vom FC Viktoria, Dortmund empfängt Bundesliga-Absteiger Paderborn, Stuttgart muss nach Jena und Anthony Ujah sieht seine alten Kollegen wieder beim Aufeinandertreffen von Werder Bremen und dem 1. FC Köln.

Kategorien
DFB Pokal

Anstoss & Free-TV: FC Schalke 04 – Borussia Mönchengladbach am 28.10.2015 – DFB Pokal 2. Spieltag

2. Spieltag DFB Pokal, Mittwoch, 28.10.2015

FC Schalke 04 – Borussia Mönchengladbach in Gelsenkirchen

Anstoß & Anpfiff: 20:30 Uhr – Sender: ARD – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Das Duell der beiden Traditionsclubs FC Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach fand am Sonntag einen negativen Höhepunkt mit dem Einsteigen von Johannes Geis gegen Andre Hahn – und der folgenden roten Karte und schweren Verletzung. Dennoch konnte Trainer Schubert seine Siegesserie mit den Gladbachern fortsetzen, den 5 Niederlagen unter Lucien Favre folgten damit 5 Siege unter Schubert.

Drei Tage später treffen die beiden Teams wieder aufeinander, in einem echten Pokal-Highlight an einem so frühen Spieltag, diesmal in der Arena auf Schalke. Die ARD überträgt live.

Kategorien
DFB Pokal

Anstoss & Free-TV: VfL Wolfsburg – FC Bayern München am 27.10.2015 – DFB Pokal 2. Spieltag

2. Spieltag DFB Pokal, Dienstag, 27.10.2015

VfL Wolfsburg – FC Bayern München in Wolfsburg

Anstoß & Anpfiff: 20:30 Uhr – Sender: ARD – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

In der Bundesliga steuert der FC Bayern München scheinbar unaufhaltsam, mit 10 Siegen in Folge zum Saisonauftakt, seinem nächsten Meistertitel entgegen. Neben der Meisterschaft stehen allerdings auch der DFB Pokal und die Champion’s League auf dem Wunschzettel der Münchner – und beim nationalen Cup steht ihnen ein echte hartes Los ins Haus. Zwar sind die Wolfsburg nicht unbedingt überragend in die Saison gestartet, stehen aber mit soliden Ergebnissen auf einem CL-Qualifikations-Platz. Es wäre ein echter Stimmungskiller für die Bayern, sollten die Wolfsburger den Rekordmeister aus diesem Wettbewerb werfen – damit verspricht das Spiel auf jeden Fall Spannung.

Kategorien
Europa League

Free-TV? FK Qäbälä – Borussia Dortmund und FC Schalke 04 – Sparta Prag – Europa League am Donnerstag 22.10.2015

Europa League – 3. Spieltag Gruppenphase

Donnerstag, 22.10.2015: FK Qäbälä – Borussia Dortmund, 17:00 Uhr
Donnerstag, 22.10.2015: FC Schalke 04 – Sparta Prag, 19:00 Uhr

Diese Spiele sind nicht Live im Free-TV zu sehen. Nur der Sender SKY überträgt live. Hören kann man die Matches auf diversen Radio-Kanälen (meist die Nachrichtenkanäle der jeweiligen ÖR-Rundfunksender), und bei sport1.fm. Nach dem Augsburg-Spiel bringt Sport1 die Zusammenfassungen (rund 21.00 Uhr).

Nach dem Unentschieden in Griechenland wollen die Dortmunder Borussen in Aserbaidschan punkten, um den angepeilten lockeren Durchmarsch durch die Gruppenphase der Euro League nicht zu gefährden, die Chancen gegen den krassen Aussenseiter stehen dabei nicht schlecht. Schalke hingegen hielt sich bisher schadlos auf der internationalen Bühne, ein weiterer Sieg, an diesem Spieltag gegen Sparta Prag, und die KO-Phase – die Runde der letzten 32 – ist so gut wie gebucht.

Kategorien
Europa League

Anstoss & Free-TV: AZ Alkmaar – FC Augsburg am 22.10.2015 – Europa League 3. Spieltag

3. Spieltag Europa League, Donnerstag, 22.10.2015

AZ Alkmaar – FC Augsburg in Alkmaar

Anstoß & Anpfiff: 19:00 Uhr – Sender: Sport1 – Beginn Sendung: 18:00 Uhr

Zwei Niederlagen in zwei Spielen – so ist der FC Augsburg in das Abenteuer Europa League gestartet. Die Leistungen waren nicht unbedingt katastrophal, dennoch steht die Mannschaft in Alkmaar bereits mit dem Rücken zur Wand. Wenn das Team von Trainer Markus Weinzierl hier nicht punkten kann, und nach drei Partien immer noch mit 0 Punkten dasteht, steht das Abenteuer bereits vor einem jähen Ende. Dortmund und Schalke gibt es im Anschluss in Zusammenfassungen.

Kategorien
Champion's League

Anstoss & Free-TV: Juventus Turin – Borussia Mönchengladbach am 21.10.2015 – Champion’s League 3. Spieltag

3. Spieltag Champion’s League, Mittwoch, 21.10.2015

Juventus Turin – Borussia Mönchengladbach in Turin

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: ZDF – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Am Ende war es doch eine bittere Niederlage, die Borussia Mönchengladbach am zweiten Spieltag in der Champion’s League gegen Manchster City einstecken musste, womit der Fehlstart in die langersehnte Königsklassen-Saison perfekt war. Nun heisst es unbedingt Punkten für die Mannschaft von Trainer Schubert, ansonsten steht nicht nur das Aus in der Champion’s League bevor, auch der Einzug in die Europa League wird so schwierig zu erreichen. Es könnte natürlich einfacher sein, als beim italienischen Meister und Champion’s League Finalisten Juventus Turin vor dieser Aufgabe zu stehen, aber in dieser Gruppe sind bekanntlich alle Gegner echte Hochkaräter.

Kategorien
Champion's League

Free-TV? FC Arsenal-Bayern München, Bayer Leverkusen-AS Rom und Gladbach-Manchester City – Champion’s League am 20. und 21.10.

Champion’s League – 3. Spieltag:
Dienstag, 20.10.2015: Arsenal London – FC Bayern München, 20:45 Uhr
Dienstag, 20.10.2015: Bayer 04 Leverkusen – AS Rom, 20:45 Uhr
Mittwoch, 21.10.2015: VfL Wolfsburg – PSV Eindhoven, 20:45 Uhr

Diese Spiele sind ist nicht Live im Free-TV zu sehen. Nur der Sender SKY überträgt live. Hören kann man die Matches auf diversen Radio-Kanälen (meist die Nachrichtenkanäle der jeweiligen ÖR-Rundfunksender), und bei sport1.fm. Auch bringt Sport1 wieder seinen fast schon legendären Bitburger Fan-Talk.

Leverkusen, Gladbach und Wolfsburg schlagen sich anständig in der Champion’s League in dieser Saison, konnten aber gegen die großen Teams am Ende doch nicht punkten. Einzig der FC Bayern ist mit zwei Siegen aus den ersten beiden Gruppenspielen in die Saison gestartet, und will natürlich auch beim schärfsten Konkurrenten um Platz 1 in der Gruppe, dem FC Arsenal London, etwas Zählbares mitnehmen. Nachdem die beiden Teams aus Manchester gegen die Bundesligisten gewonnen haben, wäre ein Bayern-Sieg natürlich ein schönes Ding.

Kategorien
EM 2016

Anstoss & Free-TV: Deutschland – Georgien am 11.10.2015 – EM 2016 Qualifikation

Qualifikation EM 2016, Sonntag, 11.10.2015

Deutschland – Georgien in Leipzig

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: RTL – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Schwächer als Georgien ist in der deutschen Qualifikationsgruppe für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich nur noch der Fussballzwerg Gibraltar. Gegen die zwar nicht ganz grossen, aber soliden Fussballnationen aus Polen, Irland und Schottland konnten das Team aus Georgien bisher nicht wirklich etwas reissen. Das Spiel in Leipzig der deutschen Nationalmannschaft gegen das Team von Georgien sollte auch deshalb eine klare Angelegenheit sein.

Kategorien
EM 2016

Anstoss & Free-TV: Irland – Deutschland am 08.10.2015 – EM 2016 Qualifikation

Qualifikation EM 2016, Donnerstag, 08.10.2015

Irland – Deutschland in Dublin

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: RTL – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Nach den beiden Siegen in der letzten Länderspielpause ist Deutschland wieder auf Kurs in der Qualifikation für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich, mit 19 Punkten führt das Team die Tabelle der Gruppe D an, vor den Polen mit 17 Punkten. Um Gruppensieger zu werden sollten auch die Spiele in Irland sowie gegen Georgien gewonnen werden, was sicherlich der Anspruch des Teams von Joachim Löw sein muss.