Kategorien
Europa League

Free-TV: Girondins Bordeaux – Eintracht Frankfurt am 28.11.2013 – Europa League 5. Spieltag

5. Spieltag Europa League, Donnerstag, 28.11.2013

Girondins Bordeaux – Eintracht Frankfurt in Bordeaux

Anstoß & Anpfiff: 21:05 Uhr – Sender: Kabel 1 – Beginn Sendung: 20:45 Uhr

Mit einem Punkt heute in Bordeaux würden die Frankfurter, nach bereits 3 Siegen aus 4 Spielen, so gut wie sicher in der KO-Runde der Europa League stehen. APOEL Nicosia müsste, um die Eintracht noch zu verdrängen, die beiden ausstehenden Spiele gewinnen – und Frankfurt im direkten Vergleich in der Commerzbank-Arena mindestens ein 3-0 abnehmen.

Nicht zu sehen im Free-TV ist das letzte-Chance-Spiel des SC Freiburg gegen Liberec um 19.00. Davon gibt es die Zusammenfassung nach dem Frankfurt-Spiel auf Kabel 1.

Kategorien
Champion's League

Free-TV: Bayer 04 Leverkusen – Manchester United am 27.11.2013 – Champion’s League 5. Spieltag

5. Spieltag Champion’s League, Mittwoch, 27.11.2013

Bayer 04 Leverkusen – Manchester United in Leverkusen

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: ZDF – Beginn Sendung: 20:25 Uhr

Mit einem Sieg wäre Bayer 04 Leverkusen bereits sehr nahe am Einzug in die KO-Phase der Champion’s League. Am letzten Spieltag müsste dann schon Schachtar Donezk auf der Insel bei Manchester gewinnen um noch eine Chance auf den zweiten Platz zu haben, Leverkusen müsste wiederum beim Tabellenletzten in San Sebastian verlieren. Dennoch wartet heute nicht irgendein Team in der BayArena – Manchester United ist zu Gase.

Kategorien
Champion's League

ZSKA Moskau – FC Bayern München, Champion’s League am 27.11.2013

ZSKA Moskau – FC Bayern München, 5. Spieltag Champion’s League 2013/14

Mittwoch, 27.11.2013, Anstoß & Anpfiff: 18:00 Uhr

Leider gibt es dieses Spiel nicht im Free-TV zu sehen. Der Pay-TV Sender SKY überträgt live. Zu Hören im Radio und Internet gibt es das Spiel beispielsweise in voller Länge bei diversen öffentlich rechtlichen Nachrichten-Radiosendern, teils auch online bei sport1.fm .

Von den deutschen Mannschaften ist erwartungsgemäss der FC Bayern am stärksten in die Champion’s League Saison gestartet. Mit 4 Siegen aus 4 Spielen und 12 Punkten auf dem Konto ist die letzte verbliebene Frage, ob Bayern vor Manchester City (9 Punkte, das „Endspiel“ findet dann höchstwahrscheinlich in München statt) Gruppensieger wird oder nur als Gruppenzweiter sicher in die KO-Runde einziehen wird. Um letzteres zu realisieren müssten die Bayern an diesem Mittwoch verlieren, Manchester gegen Pilsen gewinnen, und dann Manchester am letzten Spieltag mindestens ein 3-1 oder höher in München holen.

Kategorien
Champion's League

Borussia Dortmund – SSC Neapel & Steaua Bukarest – FC Schalke 04, CL am 26.11.2013

Borussia Dortmund – SSC Neapel, 5. Spieltag Champion’s League 2013/14
Steaua Bukarest – FC Schalke 04, 5. Spieltag Champion’s League 2013/14

Dienstag, 26.11.2013, Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr

Leider gibt es diese Spiele nicht im Free-TV zu sehen. Der Pay-TV Sender SKY überträgt live. Zu Hören im Radio und Internet gibt es das Spiel beispielsweise in voller Länge bei diversen öffentlich rechtlichen Nachrichten-Radiosendern, teils auch online bei sport1.fm .

Fast ohne die komplette Stamm-Abwehr, und auch ohne die noch nicht für internationale Spiele zugelassene Neuverpflichtung Manuel Friedrich, muss die Mannschaft von Jürgen Klopp heute Neapel schlagen – wenn möglich höher als 2-1 – um noch Chancen auf die KO-Runde der Champion’s League zu haben.

Nach zwei Siegen zum Auftakt der Gruppenphase musste Schalke zwei klare 3-0 Niederlagen gegen Chelsea hinnehmen, und steht nun mit 6 Punkten immerhin noch auf Platz 2 der Tabelle. Mit einem Sieg heute wäre der Einzug in die KO-Phase zum Greifen nahe, dann würde – im schlechtesten Fall – bereits ein Unentschieden im letzten Heimspiel gegen Basel.

Kategorien
Nationalmannschaft

Free-TV: England – Deutschland am 19.11.2013 – Nationalmannschaft Testspiel

Testspiel Nationalmannschaft, Dienstag, 19.11.2013

England – Deutschland in Wembley

Anstoß & Anpfiff: 21:00 Uhr – Sender: ARD – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Nach dem relativ starken Auftritt in Italien, bei dem für die Mannschaft von Jogi Löw ein Sieg locker drin gewesen wäre, wartet nun das nächste internationale Fussball-Schwergewicht. Im ehrwürdigen Wembley-Stadion geht es gegen die Nationalmannschaft von England.

Allerdings wird die deutsche Mannschaft heute mit einem relativ grossen Anteil Ersatzspieler auflaufen, neben den vielen Verletzten – wie Bastian Schweinsteiger, Sami Khedira oder Per Mertesacker – sind auch weitere Spieler nach Hause geschickt worden. So kommt es beispielsweise zum Nationalmannschafts-Debüt für den 33-jährigen Roman Weidenfeller.

Kategorien
Nationalmannschaft

Free-TV: Italien – Deutschland am 15.11.2013 – Nationalmannschaft Testspiel

Testspiel Nationalmannschaft, Freitag, 15.11.2013

Italien – Deutschland in Mailand

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: ZDF – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Die Mär des Angstgegners Italien soll nach vielen Jahren endlich besiegt werden, so das Ziel in diesem Länderspiel. Seit 18 Jahren konnten die Deutschen kein Spiel mehr gegen Italien gewinnen, die Italiener spielen meistens den weniger schönen, dafür den abgezockteren und effektiveren Fussball. Der Test soll ein Fingerzeig auf die WM 2014 in Brasilien sein, wobei solche Spiele kaum überbewertet werden sollten.

Kategorien
Europa League

Free-TV: GD Estoril Praia – SC Freiburg & Maccabi Tel Aviv – Eintracht Frankfurt, 07.11.2013 – Europa League 4. Spieltag

4. Spieltag Europa League, Donnerstag, 07.11.2013

GD Estoril Praia – SC Freiburg in Estoril

Anstoß & Anpfiff: 21:05 Uhr – Sender: Kabel 1 – Beginn Sendung: 20:45 Uhr

Der SC Freiburg ist sehr unglücklich in die Europa League Saison gestartet, und steht nach 2 Spielen mit nur 2 Punkten in der Tabelle auf dem 3. Platz – schon 3 Punkte hinter Liberec. Ein Sieg in Estoril heute ist absolut Pflicht, um noch den zweiten Platz – und damit die Qualifikation für die KO-Runde – erreichen zu können.

Nicht im Free-TV zu sehen ist das Spiel:

Maccabi Tel Aviv – Eintracht Frankfurt

Dieses kann man auf SKY live verfolgen, auch auf diversen Radiosendern, evtl. online unter sport1.fm.

Kategorien
Champion's League

Free-TV: Borussia Dortmund – FC Arsenal London am 06.11.2013 – Champion’s League 4. Spieltag

4. Spieltag Champion’s League, Mittwoch, 06.11.2013

Borussia Dortmund – FC Arsenal London in Dortmund

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: ZDF – Beginn Sendung: 20:25 Uhr

Der späte Sieg im Hinspiel für Borussia Dortmund war ein extrem wichtiger in dieser Gruppe, in dem 3 Teams nun mit 6 Punkten gleichauf in der Tabelle stehen. Der SSC Neapel sollte an diesem Spieltag Marseille erneut schlagen können, weshalb auch das Ergebnis im Rückspiel gegen Arsenal für Dortmund entscheidend sein wird. Die Mannschaft von Jürgen Klopp hat definitiv Rückenwind nach den Siegen in den letzten Wochen, aber auch der FC Arsenal ist ein starker Anwärter auf den Premier League Titel, und wird sich sicherlich ungern nochmal von Dortmund düpieren lassen.

Nicht gezeigt im Free-TV (nur in Zusammenfassung nach diesem Spiel) wird das Match des Revier-Rivalen:

FC Chelsea London – FC Schalke 04

Kategorien
Champion's League

Viktoria Pilsen – FC Bayern München & Schachtar Donezk – Bayer 04 Leverkusen, CL am 05.11.2013

Viktoria Pilsen – FC Bayern München, 4. Spieltag Champion’s League 2013/14
Schachtar Donezk – Bayer 04 Leverkusen, 4. Spieltag Champion’s League 2013/14

Dienstag, 05.11.2013, Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr

Leider gibt es diese Spiele nicht im Free-TV zu sehen. Der Pay-TV Sender SKY überträgt live. Zu Hören im Radio und Internet gibt es das Spiel beispielsweise in voller Länge bei diversen öffentlich rechtlichen Nachrichten-Radiosendern, teils auch online bei sport1.fm .

Der FC Bayern München kann mit einem Sieg heute nicht nur schon fest für die KO-Runde der Champion’s League dieses Jahr planen. Auch kann ein alter Rekord des FC Barcelona – 9 Siege in der Königsklasse in Folge – eingestellt werden. Mit der siegreichen Saison im letzten Jahr haben die Bayern bereits 8 Siege in Folge auf dem Konto, und gegen Pilsen erwartet man nichts anderes von der Mannschaft um Pep Guardiola.

Auch Bayer 04 Leverkusen ist gut in die Saison gestartet, mit 2 Siegen aus 3 Spielen. Ein Sieg heute gegen Schachtar wäre fast schon der Einzug in die KO-Runde – mit 2 verbleibenden Spielen hätten die Rheinländer dann bereits 5 Punkte Vorsprung vor Donezk, und den direkten Vergleich klar gewonnen.