Kategorien
Europa League

Free-TV? FK Krasnodar – Borussia Dortmund und FC Augsburg – Athletic Bilbao – Europa League am Donnerstag 26.11.2015

Europa League – 5. Spieltag Gruppenphase

Donnerstag, 26.11.2015: FK Krasnodar – Borussia Dortmund, 17:00 Uhr
Donnerstag, 26.11.2015: FC Augsburg – Athletic Bilbao, 19:00 Uhr

Diese Spiele sind nicht Live im Free-TV zu sehen. Nur der Sender SKY überträgt live. Hören kann man die Matches auf diversen Radio-Kanälen (meist die Nachrichtenkanäle der jeweiligen ÖR-Rundfunksender), und bei sport1.fm. Nach dem Schalke-Spiel bringt Sport1 die Zusammenfassungen (ab rund 21.00 Uhr).

Die beiden Spiele gegen Alkmaar haben den FC Augsburg in die Europa League zurückgespült, mit 6 Punkten haben die Schwaben nun realistische Chancen auf ein Weiterkommen. Ein Sieg gegen Bilbao würde dem Unterfangen natürlich sehr gut tun. Borussia Dortmund, der Liga-Zweite, hat auf der anderen Seite bereits die KO-Phase erreicht, und will nun auch im Auswärtsspiel bei Krasnodar überzeugen, und damit den Gruppensieg dingfest machen.

Kategorien
Europa League

Anstoss & Free-TV: FC Schalke 04 – APOEL Nikosia am 26.11.2015 – Europa League 5. Spieltag

5. Spieltag Europa League, Donnerstag, 26.11.2015

FC Schalke 04 – APOEL Nikosia in Gelsenkirchen

Anstoß & Anpfiff: 19:00 Uhr – Sender: Sport1 – Beginn Sendung: 18:00 Uhr

In der Bundesliga hat Schalke 04 eine nur wenig überzeugende Leistung gegen den FC Bayern München abliefern können, und wurde am Ende mit 1-3 besiegt. In der Europa League führen die Knappen ihre Gruppe mit 8 Punkten aus 4 Spielen an, und sind damit so gut wie qualifiziert für die KO-Phase. Dennoch ist für den Gruppensieg noch ein Sieg gegen Nikosia Pflicht, und auch im abschliessenden Spiel gegen Tripolis können sich die Jungs von Trainer Breitenreiter keinen Fehltritt erlauben, da ansonsten ein starker Gegner bereits in der Runde der letzten 32 warten könnte.

Kategorien
Champion's League

Anstoss & Free-TV: Borussia Mönchengladbach – FC Sevilla am 25.11.2015 – Champion’s League 5. Spieltag

5. Spieltag Champion’s League, Mittwoch, 25.11.2015

Borussia Mönchengladbach – FC Sevilla in Mönchengladbach

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: ZDF – Beginn Sendung: 20:25 Uhr

Borussia Mönchengladbach kämpft nach weniger erfolgreichen Auftritten in der heissersehnten Champion’s League nur noch um den Einzug in die Europa League, welche dem Drittplatzierten in der Gruppe winkt. Selbst das wird allerdings noch ein hartes Stück Arbeit, ohne einen Sieg gegen den FC Sevilla ist auch dieses Kapitel so gut wie abgeschlossen, und der Verein kann sich voll auf die nationalen Wettbewerbe konzentrieren, in denen es unter Coach Andre Schubert in letzter Zeit äusserst erfolgreich läuft.

Kategorien
Champion's League

Free-TV? FC Bayern-Olympiakos Piräus, BATE-Bayer Leverkusen und ZSKA Moskau-VfL Wolfsburg – Champion’s League am 24. und 25.11.

Champion’s League – 5. Spieltag:
Dienstag, 24.11.2015: BATE Baryssau – Bayer 04 Leverkusen, 18:00 Uhr
Dienstag, 24.11.2015: FC Bayern München – Olympiakos Piräus, 20:45 Uhr
Mittwoch, 25.11.2015: ZSKA Moskau – VfL Wolfsburg, 18:00 Uhr

Diese Spiele sind ist nicht Live im Free-TV zu sehen. Nur der Sender SKY überträgt live. Hören kann man die Matches auf diversen Radio-Kanälen (meist die Nachrichtenkanäle der jeweiligen ÖR-Rundfunksender), und bei sport1.fm. Auch bringt Sport1 wieder seinen fast schon legendären Bitburger Fan-Talk.

Die Bilanz der deutschen Teams in der Champion’s League Saison 2015/16 ist gelinde gesagt durchwachsen. Borussia Mönchengladbach kämpft nur noch um die Europa League, und hat dort bereits eher schlechte Karten. Bayer 04 Leverkusen konnte in 4 Spielen auch nur 4 Punkte sammeln, und muss in Baryssau siegen um sich in eine gute Ausgangsposition für das Erreichen der KO-Phase bringen zu können.

Wolfsburg konnte bisher zwei Siege feiern, muss aber ebenso in Moskau dringend punkten um weiter gute Chancen auf das Weiterkommen zu haben. Nur der FC Bayern ist wie erwartet Tabellenführer und kann mit einem Sieg gegen Piräus bereits den Gruppensieg feiern.

Kategorien
Nationalmannschaft

Anstoss & Free-TV: Deutschland – Niederlande am 17.11.2015 – Nationalmannschaft Testspiel

Spiel abgesagt

Testspiel Nationalmannschaft, Dienstag, 17.11.2015

Deutschland – Niederlande in Hannover

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: ZDF – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Runde zwei in der Testspiel-Woche für die Deutsche Nationalmannschaft, mit einem interessanten Spiel. Die holländische Nationalmannschaft ist wiederholt in einer Qualifikation für ein wichtiges Turnier gescheitert, und steht einmal mehr vor einem Umbruch. Die fussballverrückte Nation, die so viele hochbegabte und gestandene Profis in den Topclubs der wichtigen europäischen Ligen in der Mannschaft hat, tut sich mit ihrer Nationalmannschaft erneut schwer. Deutschland hingegen wird einige Rückkehrer und Spieler auf verschiedenen Positionen testen, um bereits Erkenntnisse für das anstehende Turnier 2016 in Frankreich zu sammeln.

Kategorien
EM 2016 Qualifikation

Anstoss & Free-TV: Schweden-Dänemark und Ungarn-Norwegen, EM 2016 Quali – 14., 15. und 17.11.

European Qualifiers, Playoffs

Schweden – Dänemark am 14.11. (Hinspiel)

Ungarn – Norwegen am 15.11. (Rückspiel)

Die Entscheidungen (Zusammenfassung) am 17.11. ab 23:10 Uhr

Anstoß & Anpfiff jeweils: 20:45 Uhr – Sender: RTL Nitro – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Da die Rechte für die Quali zur EM 2016 bei RTL liegen, und die deutsche Nationalmannschaft bereits qualifiziert ist, überträgt der Kleinsender RTL Nitro ein paar spannende Partien. So am 14.11. das Hinspiel zwischen Schweden und Dänemark, am Sonntag, den 15.11., das Rückspiel zwischen Ungarn und Norwegen. Die Entscheidungen sind am 17.11. ausführlich zu sehen, hier auch das Rückspiel zwischen Dänemark und Schweden – mit seinem Superstar Zlatan Ibrahimovic, der sich sicherlich ein weiteres Denkmal setzen will und mit seinem Team die EM in Frankreich spielen.

Kategorien
Nationalmannschaft

Anstoss & Free-TV: Frankreich – Deutschland am 13.11.2015 – Nationalmannschaft Testspiel

Testspiel Nationalmannschaft, Freitag, 13.11.2015

Frankreich – Deutschland in Paris

Anstoß & Anpfiff: 21:00 Uhr – Sender: ARD – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Für die deutsche Nationalmannschaft ist die EM-Qualifikation gut zu Ende gegangen. Während andere Nationen noch um die begehrten EM-Plätze in den Playoffs der European Qualifiers kämpfen, beginnt das Team von Joachim Löw bereits mit den Test- und Vorbereitungsspielen. In dieser Woche stehen zwei schwere Gegner auf dem Programm, das Spiel in Paris gegen Gastgeber Frankreich macht dabei den Auftakt. Leroy Sané ist erstmals mit im Kader der A-Nationalmannschaft, Mittelfeldstratege Sami Khedira möchte nach längerer Pause sein Comeback geben, und Stürmer Mario Gomez will nach starken Leistungen in der türkischen Liga auch im Nationaltrikot wieder für Tore sorgen und sich das Ticket für die EM 2016 in Frankreich sichern.

Kategorien
Europa League

Free-TV? Borussia Dortmund – FK Qäbälä und FC Augsburg – AZ Alkmaar – Europa League am Donnerstag 05.11.2015

Europa League – 4. Spieltag Gruppenphase

Donnerstag, 05.11.2015: Borussia Dortmund – FK Qäbälä, 19:00 Uhr
Donnerstag, 05.11.2015: FC Augsburg – AZ Alkmaar, 21:05 Uhr

Diese Spiele sind nicht Live im Free-TV zu sehen. Nur der Sender SKY überträgt live. Hören kann man die Matches auf diversen Radio-Kanälen (meist die Nachrichtenkanäle der jeweiligen ÖR-Rundfunksender), und bei sport1.fm. Nach dem Schalke-Spiel bringt Sport1 die Zusammenfassungen (rund 21.00 Uhr).

Der Sieg in Alkmaar war für Augsburg essentiell, um überhaupt noch eine Rolle in dieser Europa League Saison spielen zu können. Mit einem Heimsieg und den Punkten 4 bis 6 kann Augsburg zu den beiden Top-Platzierungen in der Gruppe aufschliessen, und sich damit die Tür für die KO-Runde wieder ein Stück öffnen.

Borussia Dortmund hingegen wird – höchstwahrscheinlich – gegen Qäbälä einen weiteren Sieg einfahren, und anschliessend – höchstwahrscheinlich – als Gruppensieger in die KO-Phase der Europa League einziehen.

Kategorien
Europa League

Anstoss & Free-TV: Sparta Prag – FC Schalke 04 am 05.11.2015 – Europa League 4. Spieltag

4. Spieltag Europa League, Donnerstag, 05.11.2015

Sparta Prag – FC Schalke 04 in Prag

Anstoß & Anpfiff: 21:05 Uhr – Sender: Sport1 – Beginn Sendung: 19:00 Uhr

Die Prager konnten als erstes Team den Schalkern in dieser Europa League Saison zwei Punkte abknöpfen, über ein 2-2 im Hinspiel kamen die Gelsenkirchener nicht hinaus. Jetzt geht es um den ersten Platz in der Gruppe, mit einem Sieg kann Sparta an Schalke 04 vorbeiziehen – holen die Schalker etwas zählbares in der tschechischen Hauptstadt, dann sieht es mit dem Restprogramm sehr gut für die Königsblauen aus, am Ende an der Spitze der Gruppe zu stehen.

Kategorien
Champion's League

Free-TV? PSV Eindhoven-VfL Wolfsburg, Gladbach-Juventus Turin und AS Rom-Bayer Leverkusen – Champion’s League am 03. und 04.11.

Champion’s League – 4. Spieltag:
Dienstag, 03.11.2015: Borussia Mönchengladbach – Juventus Turin, 20:45 Uhr
Dienstag, 03.11.2015: PSV Eindhoven – VfL Wolfsburg, 20:45 Uhr
Mittwoch, 04.11.2015: AS Rom – Bayer 04 Leverkusen, 20:45 Uhr

Diese Spiele sind ist nicht Live im Free-TV zu sehen. Nur der Sender SKY überträgt live. Hören kann man die Matches auf diversen Radio-Kanälen (meist die Nachrichtenkanäle der jeweiligen ÖR-Rundfunksender), und bei sport1.fm. Auch bringt Sport1 wieder seinen fast schon legendären Bitburger Fan-Talk.

Am besten von den drei ‚Kleinen‘ unter den deutschen Teams in der Champion’s League steht der VfL Wolfsburg da, der nach drei Spieltagen 6 Punkte hat (und nur unglücklich in Manchester verlor), und damit Tabellenführer in seiner Gruppe B ist. Mit einem Sieg bei Eindhoven würde es mit der KO-Runde schon sehr gut aussehen, da Manchester und Moskau sich gegenseitig Punkte abnehmen werden. Für Leverkusen war der späte Ausgleich beim spektakulären 4-4 gegen Rom wichtig, die Ausgangsposition ist somit recht gut, Gladbach hingegen muss tatsächlich überraschende Erfolge einfahren, um noch eine Chance aufs Weiterkommen zu haben .