Kategorien
Europa League

Anstoss & Free-TV: AS St. Etienne – FSV Mainz 05 & FC Schalke 04 – OGC Nizza am 24.11.2016 – Europa League 5. Spieltag

5. Spieltag Europa League, Donnerstag, 24.11.2016

AS St. Etienne – FSV Mainz 05 in St. Etienne

Anstoß & Anpfiff: 21:05 Uhr – Sender: Sport1 – Beginn Sendung: 19:00 Uhr

FC Schalke 04 – OGC Nizza um 19.00 Uhr ist NICHT im Free-TV zu sehen, nur SKY überträgt live.

Für die Mainzer ist die Ausgangslage relativ klar, ein Sieg bei St. Etienne muss her, um eine gute Chance auf das Überwintern in der Europa League zu haben. Bei einem Unentschieden, es sollte mindestens ein 2-2 sein, sind Rechenspiele gefragt, bei einer Niederlage ist international Schluss.

Schalke 04 hingegen ist bereits in der KO-Runde, 12 Punkte aus 4 Spielen sind die optimale Ausbeute.

Kategorien
Champion's League

Anstoss & Free-TV: Borussia Mönchengladbach – Manchester City & Rostow – FC Bayern München am 23.11.2016 – Champion’s League 5. Spieltag

5. Spieltag Champion’s League, Mittwoch, 23.11.2016

Borussia Mönchengladbach – Manchester City in Mönchengladbach

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: ZDF – Beginn Sendung: 20:25 Uhr

Rostow – FC Bayern München um 18.00 Uhr ist NICHT im Free-TV zu sehen, nur SKY überträgt live.

Das Unentschieden gegen Celtic Glasgow war ärgerlich für Borussia Mönchengladbach, das Team hat nicht mehr viel Chancen um in der Champion’s League zu überwintern. Dennoch will man gegen Pep’s Manchester möglichst etwas Zählbares mitnehmen, um den Europa League Platz zu festigen.

Für die Bayern steht vor dem Gipfeltreffen gegen Atletico, bei dem es um den Gruppensieg gehen wird, noch ein Pflichtsieg bei Rostow an – hier wird bereits um 18:00 unserer Zeit angepfiffen.

Kategorien
Champion's Leauge

Anstoss & Free-TV?: BVB Dortmund – Legia Warschau & ZSKA Moskau – Bayer 04 Leverkusen – 22.11.2016 – Champion’s League 5. Spieltag

5. Spieltag Champion’s League, Dienstag, 22.11.2016

ZSKA Moskau – Bayer 04 Leverkusen in Moskau, 18:00

Borussia Dortmund – Legia Warschau in Dortmund, 20:45

Anstoß & Anpfiff: 18 Uhr & 20:45 Uhr – Sender: NICHT IM FREE-TV (nur SKY, und im Radio)

Diese Spiele sind nicht Live im Free-TV zu sehen. Nur der Sender SKY überträgt live. Hören kann man die Matches auf diversen Radio-Kanälen (meist die Nachrichtenkanäle der jeweiligen ÖR-Rundfunksender). Auch bringt Sport1 wieder seinen fast schon legendären Bitburger Fan-Talk, bei dem die Spiele ohne Live-Bilder mitkommentiert werden.

Dortmund ist klarer Favorit im Rückspiel gegen Legia Warschau, und kann mit einem Sieg einen wichtigen Schritt zu einem möglichen Gruppensieg machen – sollte Real Madrid in Lissabon Punkte lassen, oder Dortmund im letzten Spiel etwas zählbares im Bernabeau holen, dann wären die Dortmunder vor den Königlichen Gruppensieger – sofern sie Legia Warschau wie erwartet besiegen können.

Bayer 04 Leverkusen war bisher sehr glücklos in der Champion’s League, der Sieg in Tottenham hat allerdings einen echten Push gebracht. Mit einem Sieg in Moskau wären 9 Punkte auf dem Konto, sollte Tottenham in Monaco nicht siegen ist Bayer durch. Doch auch bei einem Unentschieden oder gar einer Niederlage ist im letzten Spiel gegen Tottenham noch alles drin.

Kategorien
Nationalmannschaft

Anstoss & Free-TV: Italien – Deutschland am 15.11.2016 – Nationalmannschaft Testspiel

Testspiel Nationalmannschaft, Dienstag, 15.11.2016

Italien – Deutschland in Mailand

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: ARD – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Nach dem erwarteten klaren Sieg der deutschen Nationalmannschaft, und dem Besuch beim Papst in Rom, folgt nun ein weiteres Testspiel – der Gegner heisst Italien. Sicherlich wird Coach Jogi Löw hier einige Stammkräfte schonen, und weitere Optionen testen. Danach geht es für die Spieler endlich zurück zu ihren Mannschaften, wo sie in der Liga und international um wichtige Punkte kämpfen.

Kategorien
WM Qualifikation

Anstoss & Free-TV: San Marino – Deutschland am 11.11.2016 – WM Qualifikation 4. Spieltag

4. Spieltag WM Qualifikation, Freitag, 11.11.2016

San Marino – Deutschland in Serravalle

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: RTL – Beginn Sendung: 20:15 Uhr

Neun Punkte aus 3 Spielen heisst es bisher für die deutsche Nationalmannschaft bei der Qualifikation für die WM 2018 in Russland. Nach diesem Spieltag werden 12 Punkte auf dem Konto des Teams von Jogi Löw stehen, denn trotz einiger Ausfälle wird es am Freitag im Zwergstaat einen hohen Sieg für die Mannschaft geben.

Kategorien
Europa League

Anstoss & Free-TV: FC Schalke 04 – FK Krasnodar & RSC Anderlecht – FSV Mainz 05 am 03.11.2016 – Europa League 4. Spieltag

4. Spieltag Europa League, Donnerstag, 03.11.2016

FC Schalke 04 – FK Krasnodar in Gelsenkirchen

Anstoß & Anpfiff: 21:05 Uhr – Sender: Sport1 – Beginn Sendung: 19:00 Uhr

RSC Anderlecht – FSV Mainz 05 um 19.00 Uhr ist NICHT im Free-TV zu sehen, nur SKY überträgt live.

In der Liga kommt Schalke langsam wieder auf Kurs, in der Europa League lief es in der bisherigen Saison perfekt für den Club – aus drei Spielen haben die Knappen bereits 9 Punkte erzielt, und können mit einem weiteren Sieg gegen Krasnodar bereits den Gruppensieg fix machen.

Etwas anders sieht es bei Mainz 05 aus, in der Gruppe haben drei Teams 5 Punkte, etwas Zählbares sollte der Club deshalb dringend aus Anderlecht mitnehmen, um eine gute Ausgangsposition für den weiteren Verlauf der Gruppenphase und den Einzug in die KO-Runde zu haben.

Kategorien
Champion's League

Anstoss & Free-TV: Borussia Dortmund – Sporting Lissabon & Tottenham – Bayer 04 Leverkusen am 02.11.2016 – Champion’s League 4. Spieltag

4. Spieltag Champion’s League, Mittwoch, 02.11.2016

Borussia Dortmund – Sporting Lissabon in Dortmund

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: ZDF – Beginn Sendung: 20:25 Uhr

Tottenham Hotspur – Bayer 04 Leverkusen um 20.45 Uhr ist NICHT im Free-TV zu sehen, nur SKY überträgt live.

Mit einem weiteren Sieg gegen Sporting Lissabon kann Borussia Dortmund das Achtelfinale in der europäischen Königsklasse quasi buchen, auch wenn es mit dem Gruppensieg schwierig wird – zu stark scheint der Gegner Real Madrid zu sein. Dennoch hat das Team von Thomas Tuchel bisher in der Champion’s League überzeugt, und anders als in der Liga eine starke Punkte-Ausbeute geholt.

Bayer 04 Leverkusen war bisher sehr glücklos in der CL, und muss zumindest etwas zählbares aus Tottenham mitnehmen um nicht abgeschlagen in die letzten beiden Gruppenspiele zu gehen.

Kategorien
Champion's League

Anstoss & Free-TV?: PSV Eindhoven – FC Bayern München & Borussia Mönchengladbach – Celtic Glasgow – 01.11..2016 – Champion’s League 4. Spieltag

4. Spieltag Champion’s League, Dienstag, 01.11.2016

PSV Eindhoven – FC Bayern München in Eindhoven, Di. 01.11.2016

Borussia Mönchengladbach – Celtic Glasgow in Mönchengladbach, Di. 01.11.2016

Anstoß & Anpfiff: 20:45 Uhr – Sender: NICHT IM FREE-TV (nur SKY, und im Radio)

Diese Spiele sind nicht Live im Free-TV zu sehen. Nur der Sender SKY überträgt live. Hören kann man die Matches auf diversen Radio-Kanälen (meist die Nachrichtenkanäle der jeweiligen ÖR-Rundfunksender). Auch bringt Sport1 wieder seinen fast schon legendären Bitburger Fan-Talk, bei dem die Spiele ohne Live-Bilder mitkommentiert werden.

Für die Bayern ist ein weiterer Sieg gegen Eindhoven Pflicht, um punktemässig gut gerüstet in das ‚Gruppensieg-Endspiel‘ gegen Atletico Madrid am nächsten Spieltag zu gehen. Für Gladbach ist ein Sieg ebenfalls wichtig, um zumindest den Platz in der Europa League so gut wie sicher zu haben. Durch die bisher schwache Punkte-Ausbeute von Manchester City ergibt sich zwar noch die Chance, auch in der Champion’s League zu überwintern – dafür müsste das Team von Coach Schubert allerdings die Engländer schlagen, und wenn möglich sogar in Barcelona punkten.